Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Aargauer Rüeblisalat

Zutaten

  • 800 g Rüebli
  • 1 TL Salz

Sauce :

  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Zitrone, Saft
  • 2 EL Kaffeerahm
  • 1 Msp. Senf
  • 1/2 Zwiebel, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1/2 Bd. Petersilie, grob gehackt

Rüebli schälen, waschen und in eine Pfanne streuen. Mit Wasser knapp bedecken, salzen und zugedeckt weich kochen.

Wasser abschütten, Rüebli leicht auskühlen, dann in Rädli schneiden.

Schnelle Zubereitung: Rüebli ganz oder gescheibelt, roh im Dampfkochtopf mit wenig Wasser und 1 Prise Salz kochen.

Sauce: Sämtliche Zutaten miteinander verrühren und mit den Rüeblischeiben sorgfältig vermischen.

Stichworte: Möhre, Salat, Schweiz, September
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum