Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gegrillte Lammkoteletts mit Quitten

4 Portionen

Zutaten

  • 4 Quitten, mittelgroß
  • 100 g Butter
  • 6 Schalotten, klein gewürfelt
  • 12 Lammcarre-Scheiben
  • 5 Peperoni, klein gewürfelt
  • 2 Tomaten, geschält, gewürfelt
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Becher Weißwein
  • 1 Msp. Thymian
  • 1 Msp. Salz
  • 1 Msp. rotes Paprikapulver
  • 1 Msp. schwarzer Pfeffer aus der Mühle

"Ayva tarak pirzola" Lammkoteletts mit Rücken ohne Fettanteil werden vom Metzger zugeschnitten. Einen türkischen Metzger muss man nur bitten, die Lammkoteletts auf "türkische Art" zuzubereiten.

1. Quitten schälen, halbieren und mit einem Esslöffel das Kerngehäuse und die holzigen Teile herausschaben, mit dem Küchenmesser Blüte und Stiel herausschneiden, dann die Frucht in Scheiben schneiden 2. Butter in einer Pfanne erhitzen und darin die Schalotten dünsten 3. Peperoni dazugeben und alles weiter dünsten lassen 4. Quittenscheiben hinzufügen, nach und nach auch Lorbeerblätter, Tomaten, ein wenig Wasser, Gewürze, Knoblauch und - je nach Geschmack - eine Kaffeetasse trockenen Weißwein, dann zirka 15 Minuten bei kleiner Flamme garen 5. Lammkoteletts abspülen und trocken tupfen, mit Butter bestreichen, auf einem Grill rösten, zirka 5 Minuten von jeder Seite 6. Lammkoteletts mit Quitten und Sauce auf einem Teller anrichten.

Stichworte: Europa, Fleisch, Hauptspeise, Lamm, Obst, Quitte, Türkei
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum