Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gegrillte Jakobsmuscheln mit Pfifferlingen und bunten Farfalle im Petersiliensud

4 4 Personen

Zutaten

  • 16 Jakobsmuscheln in 2er Schalen
  • 200 g Pfifferlinge
  • 5 Kirschtomaten
  • 1 Bd. Frühlingslauch
  • Roter Nudelteig (mit Paprikaschaum gefärbt)
  • Grüner Nudelteig (mit Spinat gefärbt)
  • Schwarzer Nudelteig (mit Tintenfischfarbe gefärbt)
  • Weißer Nudelteig
  • 1/2 l Geflügelfond auf 1/4 l reduzieren
  • Petersilie
  • 100 g Olivenöl

Die Jakobsmuscheln aus der Schale befreien und den Muskel auslösen, waschen, trocken legen.

Die Pfifferlinge in Walnussöl anbraten, den feingeschnittenen Frühlingslauch und die Tomatenecken zugeben.

Aus den Nudelteigen kleine Schmetterlingsnudeln formen und in Salzwasser kochen.

Die Petersilie mit dem Olivenöl und mit dem heißen Geflügelfond mixen.

Alles zusammen auf einem Teller anrichten, und die gegrillten Jakobsmuscheln draufsetzen.

Stichworte: Jacobsmuschel, Muschel
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum