Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gefülltes Dip-Brötchen

Für eine Person

  • 1 Schrotbrötchen
  • 1 TL Butter oder Margarine
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1/2 TL mildes Paprikapulver
  • 75 g Hüttenkäse

Vom Brötchen einen kleinen Deckel abschneiden, Krumen herausheben.

Brötchen innen mit Fett ausstreichen. Paprika waschen, halbieren und putzen. Die eine Hälfte in lange Streifen schneiden, die zweite Hälfte klein schneiden. Brotkrumen und kleingeschnittene Paprika mit dem Pürierstab fein pürieren, Paprikapulver und Hüttenkäse unterziehen und die Mischung in das Brötchen füllen. mit den Paprikastreifen essen. (Ca. 280 kcal bzw. 1180 kJ) Tip: Diesen Snack kann man vielseitig abwandeln. Probieren Sie's einmal mit Gurke, Radieschen, oder Tomate. Zum "süssen" Nachmittag schmeckt er mit etwas Honig und Beeren, Trauben, Birne oder Trockenobst.

Stichworte: P1, Schwanger, Stillen, Zwischenmahlzeit
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum