Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gefüllter Staudensellerie

4 Portionen

Zutaten

  • 300 g Staudensellerie
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 200 g Frischkäse
  • 75 g Roquefort
  • 100 g Crème double
  • Salz
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß

1. Vom Staudensellerie das Wurzelende abschneiden, die Stangen waschen und eventuell die Fäden außen abziehen. Die Stangen in 5 cm lange Stücke schneiden. Das Selleriegrün hacken und beiseite stellen.

2. Von der Frühlingszwiebel das Wurzelende und die welken grünen Teile abschneiden. Das schlechte Deckblatt und das feine Häutchen darunter entfernen, die Zwiebel längs halbieren und in feine Scheibchen schneiden.

3. Mit einer Gabel den Frischkäse und den Roquefort mischen und mit der Crème double geschmeidig rühren. Sollte die Mischung zu fest sein, noch etwas Milch dazugeben. Das Selleriegrün und die Zwiebelscheibchen unter die Käsecreme heben und diese nach Belieben mit Salz abschmecken.

4. Die Käsecreme mit einem kleinen Löffel oder mit einem Spritzbeutel mit Sterntülle in die Selleriestücke füllen und das Paprikapulver darüber stäuben.

Zubereitungszeit 30 Minuten
1000 kJoule
Stichworte: Frischkäse, Käse, Party, Preiswert, Roquefort, Schnell, Staudensellerie, Vegetarisch
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum