Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gefüllte Zucchettitomaten

6 Portionen

Zutaten

  • 6 groß. Feste Tomaten
  • 2 klein. Zucchetti
  • 1 klein. Zwiebel
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Eier
  • 50 g Parmesan; gerieben
  • 2 EL Paniermehl
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer

Von den Tomaten einen Deckel wegschneiden und diesen beiseite legen.

Die Früchte mit einem Pariserlöffel aushöhlen. mit etwas Salz ausstreuen und mit der Öffnung nach unten auf einem Kuchengitter abtropfen lassen. Den Stielansatz der Zucchetti wegschneiden. Die Zucchetti ungeschält in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken.

Das Olivenöl erhitzen. Zwiebel und Zucchetti beifügen und unter gelegentlichem Wenden zugedeckt im eigenen Jus sehr weich dünsten. Dann mit einer Gabel grob zerdrücken. Die Zucchetti leicht abkühlen lassen.

Die Eier verquirlen. mit dem Parmesan und dem Paniermehl mischen. Unter die Zucchettimasse rühren und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Die Zucchettimasse in die ausgehöhlten Tomaten füllen und diese in eine ausgebutterte Gratinform setzen. Die Tomatendeckel wieder aufsetzen. Die Tomaten im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille während 25 bis 30 Minuten backen.

Stichworte: Gefüllt, Gemüse, Tomate, Zucchini
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum