Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gefüllte Tomaten

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Gefüllte Tomaten
Kategorien: Fleisch, Indien, P6
     Menge: 6 Personen
 
      6     groß. Feste Tomaten
     50    Gramm  Butter
      5     Essl. Öl
      1           Zwiebel; fein gehackt
      1     Teel. Pfeffer
      1     Teel. ; Salz
      1     Teel. Ingwer; frisch gehackt
      1           Knoblauchzehe; zerdrückt
    1/2     Teel. Garam masala
    450    Gramm  Lammhackfleisch
      1           Frische grüne Chili; gehackt
      1    klein. Bund frischer Koriander; 
                  -- gehackt
      1           Zitrone; in Spalten 
                  -- geschnitten, zum Gar
                  Salatblätter; zum Servieren
 
===============================Que====================================
 
 1. Den Backofen auf 180° C vorheizen. Von den Tomaten am Stielansatz
einen Deckel abschneiden. Das Fruchtfleisch entnehmen.
 2. Eine Auflaufform mit der Butter einfetten. Die Tomaten in die Form
setzen.
 3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel darin goldbraun
braten.
 4. Hitze reduzieren und Pfeffer, Salz, Ingwer, Knoblauch und Garam
masala zugeben. Die Mischung 3-5 Minuten anbraten.
 5. Das Lammhack in die Pfanne geben und 10-15 Minuten anbraten.
 6. Chili und Koriander unterrühren und weitere 3-5 Minuten garen.
 7. Die Lammfleisch-Mischung in die Tomaten füllen, die Deckel wieder
aufsetzen und 15-20 Minuten im Ofen backen.
 8. Die Tomaten auf einem Servierteller anrichten, mit Zitronenspalten
garnieren und heiß mit Salatblättern servieren.
 VARIATION Statt Tomaten können Sie auch rote oder grüne Paprika füllen.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum