Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gefüllte Peperonischoten

Zutaten

  • 15 Peperoni
  • (am besten die mittelscharfen
  • 1 mittl. Zwiebel, gewürfelt
  • 2 EL Öl
  • 500 g Rinderhack
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Zucker
  • 100 g Zitronat, fein gehackt
  • 200 g Pecannusskerne, fein gehackt
  • 70 g Mandeln, geschält, gehackt
  • 500 g Fleischtomaten, gehäutet,
  • entkernt, gewürfelt
  • 1 Apfel, geputzt, gewürfelt
  • 400 g Wallnusskerne, gehackt
  • 50 g Parmesan, gerieben
  • 350 g Saurer Sahne
  • 1 Granatapfel

Peperoni im Ofen rösten und dann vorsichtig häuten, Blütenansatz entfernen und Kerne vorsichtig entfernen.

Zwiebel im Öl goldgelb anbraten, Rinderhack zugeben und braun anbraten. mit Kümmel und Zucker würzen. Zitronat, Pecannusskerne, Mandeln, Tomaten und Apfel zugeben, salzen und zugedeckt 30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen, ab und zu umrühren.

mit Salz und Pfeffer abschmecken und kaltstellen.

Wallnusskerne mit Parmesan und saurer Sahne mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, kalt stellen.

Aus dem Granatapfel die Kerne herauslösen.

Die Hackmasse mit einem Spritzbeutel in die Schoten spritzen. Die gefüllten Schoten auf einer Platte anrichten, die Sauce darauf verteilen und mit den Granatapfelkerne garnieren.

Portionen: 5

Stichworte: Frisch, Gemüse, Granatapfel, Paprika
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum