Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gefüllte Papaya

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 200 g Reis
  • Wasser, doppeltes Volumen
  • --vom Reis
  • 1 Würfel Klare Gemüsebrühe
  • --für je 1 Liter Brühe
  • 450 g TK-Scrimps
  • Zitronensaft
  • 2 Papaya
  • 1/4 l Soße Holländische Art
  • 2 EL Sahne
  • 50 g Gouda Käse, gerieben

Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Öl heiß werden lassen, die Zwiebelwürfel darin glasig werden lassen. Naturreis zufügen, kurz mitdünsten. Das Wasser und die Brühe zufügen, aufkochen und in geschlossenem Topf bei geringer Wärmezufuhr in ca. 40 Minuten ausquellen lassen. Scrimps auftauen lassen mit Zitronensaft beträufeln und unter den Reis mischen. Papaya waschen, schälen, halbieren, Kerne mit einem Löffel entfernen, mit Krabbenreis füllen, den restlichen Reis in eine feuerfeste Form geben und die gefüllten Papaya draufsetzen. Die helle Soße holländischer Art anrühren und erwärmen und eine Minute kochen. Süße Sahne und Goudakäse unterrühren. Die Soße über die Papaya gießen und im Backofen bei 180 Grad Umluft ca. 20-25 Minuten backen.

pro serving

Stichworte: Fleischlos, Frucht, Krabbe, P4, Papaya, Reis
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum