Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gefüllte Lammkrone

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Gefüllte Lammkrone
Kategorien: Braten, Brokkoli, Fleisch, Für, Gäste, Lamm, Lammrücken
     Menge: 8 Portionen
 
      1           Lammrücken von etwa 1,7 kg 
                  -- (vom Metzger in 2 
                  -- Kotelettstränge mit je 8 
                  -- Koteletts
                  Salz
                  schwarzer Pfeffer, frisch 
                  -- gemahlen
                  Paprikapulver, edelsüß
    600    Gramm  Broccoli
      1           Zwiebel große
      1     Essl. Butter
    100    Gramm  Kartoffeln mehligkochende
      2     Bund  Petersilie glatte
      2           Knoblauchzehen
    200       ml  Weißwein trockener
      2           Eigelb
      3     Essl. Öl
    300    Gramm  Schalotten kleine
    300    Gramm  Möhren
    200       ml  Gemüsebrühe
 
===============================Que====================================
 
1. Von den Kotelettsträngen die Rippen etwa 2 1/2 cm breit freilegen.
Das Fleisch kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver einreiben. Dann
die Kotelettstränge mit der Fleischseite nach unten nebeneinander auf
eine Arbeitsfläche legen und mit Küchengarn und einer Dressiernadel
zusammennähen.
 2. Aufstellen und mit der Fleischseite nach innen zu einer Krone
formen. Mit Küchengarn zusammenbinden und die zweite Nahtstelle
zunähen. Das Garn, mit dem Sie die Krone zusammengebunden haben, wieder
entfernen.
 3. Reichlich Salzwasser in einem breiten Topf erhitzen. Den Broccoli
putzen, in Röschen teilen und die Stängel schälen. Die Hälfte der
Röschen und die Stängel im kochenden Wasser in etwa 8 Minuten garen.
Eiskalt abschrecken, gut abtropfen lassen und im Mixer pürieren. Den
Backofen auf 220 ° vorheizen.
 4. Inzwischen die Zwiebel schälen, fein hacken und in 2 Esslöffeln
Butter andünsten. Die Kartoffeln schälen und auf der Kartoffelreibe
dazureiben. Die Petersilie fein hacken und hinzufügen. Den Knoblauch
dazudrücken. Mit dem Weißwein etwa 8 Minuten köcheln. Mit den Eigelben
unter den Broccoli mischen und kräftig würzen.
 5. Einen Bräter mit 1 El. Öl einfetten. Die Lammkrone mit den
Rippenspitzen nach oben hineinstellen. Die Rippenspitzen mit Alufolie
umwickeln.
 6. Das Broccolipüree in die Mitte der Krone füllen. Das Fleisch rundum
mit dem restlichen Öl bestreichen. Die Lammkrone in den Backofen
(Mitte) stellen und etwa 10 Minuten braten, dann die Hitze auf 180 °
reduzieren und noch etwa 1 Stunde garen. Etwa 10 Minuten im
ausgeschalteten Backofen ruhen lassen.
 7. Inzwischen die Schalotten schälen. Die Möhren schälen und in etwa 1
cm breite Scheiben schneiden. Das Gemüse in der restlichen Butter kurz
andünsten, salzen und pfeffern. Mit der Gemüsebrühe aufgießen und etwa
15 Minuten köcheln. Den restlichen Broccoli untermischen und weitere 5
Minuten garen.
 8. Zum Servieren die Lammkrone auf eine Platte setzen und mit dem
Gemüse umgeben. Den Bratensaft abschmecken und dazu reichen.
 Dazu schmeckt trockener Weißwein.
:Zusatz         : 
:               : Zubereitungszeit
:               : 120 Minuten
:               :   2500 kJoule
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum