Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gefüllte Lamm-Frikadelle

4 Personen

Zutaten

  • 1 Brötchen; vom Vortag
  • 3 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bd. Petersilie
  • 100 g Schafskäse
  • 500 g Lamm-Hackfleisch
  • 1 Ei
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • edelsüß Paprikapulver
  • 2 EL Öl
  • 400 g Tomaten; geschält, Dose
  • 200 ml Rotwein

Quelle:

  • Aus der Rezeptsammlung 1987 bis 1996
  • erfasst von: I.Benerts 30.07.97

Die Brötchen einweichen. 2/3 der Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein hacken. Die gewaschene Petersilie ebenfalls hacken. (1 Esslöffel beiseite legen).

Schafkäse in die doppelte Anzahl, wie oben angegeben, schneiden.

Hackfleisch, ausgedrücktes Brötchen, Ei Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie verkneten. mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen. Aus der Hackmasse die doppelte Anzahl, wie oben angegeben, Frikadellen formen, mit je 1 Stück Käse füllen.

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Frikadellen von jeder Seite 5 bis 6 Minuten braten. Herausnehmen und warm halten.

Restliche Zwiebeln schälen, hacken, im Bratfett anbraten. Tomaten und Rotwein zugeben. Tomaten mit dem Kochlöffel zerdrücken, mit Salz und Pfeffer würzen, etwas eindicken lassen. Restliche Petersilie darüber streuen.

Tomatensoße mit den Frikadellen servieren. Dazu Reis.

2303 kJoule
Stichworte: Fleisch, Käse, Lamm, P4, Rotwein, Tomate
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum