Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gefüllte Kohlrabi mit Safran-Rissotto-Reis

2 Portionen

Zutaten

  • 2 Junge Kohlrabi; geschält, in der Mitte halbiert
  • und ausgehöhlt
  • 200 g Bratwurstbrät
  • 3 EL Eingeweichte Brötchen ausgedrückt
  • 100 g Risotto-Reis
  • 1 TL Safranfäden
  • 3 Tasse Kräftige Brühe
  • 1 EL Petersilie; feingehackt
  • 1 EL Schnittlauch in feine Röllchen
  • 2 EL Schalotten; gewürfelt oder Zwiebelwürfel
  • Olivenöl

Die Kohlrabi werden in Salzwasser zwanzig bis dreißig Minuten gekocht.

Bratwurstbrät mit Brötchen, Petersilie und Schnittlauch vermengen, die Reste vom Kohlrabi, die durch das Aushöhlen entstehen, fein hacken, mitunter die Masse geben, Kohlrabi füllen und im Ofen bei 160 - 180 Grad garen.

Für den Safran-Rissotto-Reis: Zwiebeln in Olivenöl angehen lassen, den gewaschenen Reis hinzu, Safranfäden und mit der zwei- bis vierfachen Flüssigkeit je nach gewünschter Konsistenz auffüllen und 20 Minuten kochen, mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Stichworte: Gefüllt, Gemüse, Kohlrabi, Reis
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum