Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gefüllte Kohlrabi mit Linsen

4 Portionen

Zutaten

  • 4 Kohlrabi; a je 200 g
  • 125 g Tofu
  • 1 Karotte
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Bd. Petersilie
  • 2 EL Haferflocken
  • Sojasauce
  • 5 dl Gemüsebouillon
  • 200 g Linsen

Die kleinen Herzblätter der Kohlrabi wegschneiden und beiseite stellen. Die Knollen schälen und im oberen Drittel einen Deckel wegschneiden. mit dem Kugelausstecher aushöhlen, dabei einen Rand von ca. 10 mm stehen lassen. Ausgehöhltes fein hacken.

Tofu und Karotte an der Bircherraffel reiben. Zwiebel, Petersilie und Kohlrabiblättchen fein hacken. Alles mit den Haferflocken und dem Kohlrabifleisch mischen und mit Sojasauce abschmecken. In die Kohlrabi füllen und die Deckel aufsetzen.

In einer weiten Pfanne die Bouillon aufkochen. Die Linsen einstreuen und zehn Minuten köcheln. Den Schaum abschöpfen und die Kohlrabi hineinsetzen. Die Pfanne bedecken und das Ganze auf kleiner Hitze ca.

35 Minuten köcheln lassen.

Gefüllte Kohlrabi herausnehmen und anrichten. Die Linsen abgießen und um die Kohlrabi verteilen.

Dazu: Spitzkabissalat mit gerösteten Buchweizen und gehacktem Ei.

Stichworte: Gefüllt, Gemüse, Kohlrabi, Linse
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum