Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gefüllte Kohlrabi II

Zutaten

  • 4 Kohlrabi (je 250 g)
  • 300 g Thüringer Zwiebelmett
  • 200 g Schlagsahne
  • 30 g Butter
  • 1 Zwiebel
  • 100 g mittelalter Gouda
  • weißer Pfeffer

Die Kohlrabi schälen, etwa 15 Minuten in wenig Salzwasser vorgaren. Einen Deckel abschneiden und mit dem Kugelausstecher aushöhlen. Das Kohlrabiinnere und die geschälte Zwiebeln würfeln. Butter in einer einer ofenfesten Pfanne erhitzen und das gewürfelte Gemüse samt gehackten Blättchen darin anschwitzen. Salzen, pfeffern und die Sahne dazugießen. Käse grob reiben und jeweils gut 1 TL davon in die ausgehöhlten Kohlrabiknollen geben. Diese mit Mett füllen, nebeneinander in das Gemüse setzen und etwa 30 Minuten zugedeckt bei sanfter Hitze garen. Dann dick mit Käse überstreuen und diesen unter den heißen Grill zerlaufen, jedoch nicht bräunen lassen.

Stichworte: Hackfleisch, Käse, Kohlrabi, überbacken

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum