Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gefüllte Kohlrabi

4 Servings

Zutaten

  • 4 klein. Kohlrabi
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 1 klein. Zwiebel; in Würfelchen
  • 1/2 Grüne Peperoni Paprikaschote in Würfelchen
  • 1/2 Zucchini, in Würfelchen
  • 125 ml Rahm
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • Pfeilwurzelmehl
  • Geschmolzene Butter

REF

  • Christl und Gabi Kurz Marmite 4/94
  • umges. von Rene Gagnaux

Die Kohlrabi schälen (die kleinen Herzblätter stehen lassen), einen 1/2 CM dicken Deckel abschneiden, den unteren Teil mit einem Parisienne-Ausstecher aushöhlen und das Innere hacken.

Die Zwiebelwürfelchen in Öl glasig andünsten, die Peperoni- und Zucchiniwürfel kurz mitdünsten, den Rahm angießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und eventuell mit etwas Pfeilwurzelmehl binden.

Die Kohlrabi über Dampf garen, die unteren Teile füllen, den Deckel daraufsetzen, mit Butter einpinseln und servieren.

Tipp von Gabi Kurz: Falls Sie die Kohlrabi vorbereiten möchten, können sie gefüllt auf ein gebuttertes Blech gesetzt, mit einer mit Butter bestrichenen Alufolie bedeckt und kurz vor dem Servieren im 200o heißen Ofen erwärmt werden.

Stichworte: Gefüllt, Gemüse, Kohlrabi

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum