Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Aprikosen-Eistorte

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Aprikosen-Eistorte
Kategorien: Aprikose, Eistorte, Juli, Juni, Torte
     Menge: 10-12 Personen
 
    225    Gramm  kleine harte Amaretti
      1     Kilo  Aprikosen, halbiert, 
                  -- entsteint (ergibt 750
    200    Gramm  Zucker
      1     Pack. Vanillezucker
      1       dl  Weißwein
    1/2       dl  Wasser
      2   Becher  Joghurt nature (à 500 g)
      2           frische Eiweiß
      1    Prise  Salz
      2     Essl. Zucker
   21/2       dl  Halbrahm, steif geschlagen
 
=============================VERZI====================================
     10           Aprikosen, halbiert, 
                  -- entsteint
      1     Essl. Zucker
      1       dl  Wasser
     75    Gramm  kleine harte Amaretti
   11/2       dl  Halbrahm, steif geschlagen
                  Für je eine Springform von 
                  -- 16cm und 20 cm O, nur Böden 
                  -- mit Backpapier belegen.
                  VORBEREITEN: Backpapier auf 
                  -- den Formenböden mit wenig 
                  -- Butter bestreichen, dicht
                  ZUBEREITEN: Aprikosen mit 
                  -- Zucker, Vanillezucker und 
                  -- der Flüssigkeit ca. 10 Min
                  VERZIERUNG: Aprikosen mit 
                  -- dem Zucker und dem Wasser 
                  -- unter gelegentlichem Wende
                  LÄSST SICH VORBEREITEN: Die 
                  -- Eistorten können ohne 
                  -- Verzierung ca. 1 Monat im 
                  -- Vora
 
===============================Que====================================
                  Betty Bossi 06/1999
                  Erfasst und aufbereitet von Lothar 
                  -- Schäfer
 
:Zusatz         : 
:               : Gefrieren:
:               : ca. 5 Std.
:               : Vor- und zubereiten:
:               : ca. 40 Min.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum