Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Aprikosen-Eistorte

12 Stücke

Zutaten

  • 200 g Löffelbiskuits
  • 150 g flüssige Butter
  • 700 g Aprikosen
  • 500 g Vanillejoghurt
  • 100 g Zucker
  • 1 unbeh. Zitrone, abger. Schale und Saft
  • 400 ml Sahne
  • 40 ml Aprikosenlikör
  • Minzeblättchen
  • Aprikosen
  • Löffelbiskuits

150 g Biskuits zerbröseln. Mit Butter verkneten. In mit Backpapier ausgelegte Form (0 26 cm) drücken.

Aprikosen häuten, entsteinen. 1/3 Früchte in Spalten teilen, Rest pürieren. Püree, Joghurt, Zucker, Zitronenschale, -saft verrühren. Sahne steif schlagen, unterheben.

Rest Biskuits in Stücke schneiden, mit Likör beträufeln. Hälfte Creme, Biskuits, Spalten und Rest Creme in die Form schichten. 8 Std. tiefgefrieren. 30 Min. antauen lassen. Die Torte verzieren.

Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten
370 kcal
Eiweiß: 5 Gramm
Fett: 23 Gramm
Kohlenhydrate: 35 Gramm
Stichworte: Aprikose, Eistorte, Torte
* Quelle: Freizeit Revue Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum