Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gefuellte Heidelbeer-Joghurt-Muffins

1 Rezept

Zutaten

  • 180 g Heidelbeeren
  • 120 g Mehl
  • 120 g Weizenvollkornmehl
  • 1/2 geh. TL Backpulver
  • 1 Msp. Zimt
  • 30 g Haselnuesse, gemahlen
  • 1 Ei
  • 120 g Zucker
  • 60 ml Pflanzenoel, neutral
  • 40 g Joghurt
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Blatt Gelatine

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Heidelbeeren waschen und verlesen.

Tiefgekuehlte Beeren kurz antauen lassen. Mehle und Backpulver sieben und mit den Nuessen mischen. Ei schaumig schlagen, mit Zucker und Joghurt glatt mixen, Oel in einem feinen Strang dazulaufen lassen, ruehren, dann die Mehlmischung unterheben. Zum Schluss Heidelbeeren dazu geben, einige fuer die Dekoration aufbewahren! Muffinform zu 2/3 fuellen und 20-25 min. backen, dann auskuehlen lassen! Gelatine einweichen. Vanillemark auskratzen und in 200 g Joghurt einruehren. Gelatine mit etwas Wasser erwaermen und in den Joghurt geben, Masse auskuehlen lassen bis die Gelatine angezogen ist, dann in einen Spritzsack mit kleiner Spritztuelle geben und in jeden Muffin von oben etwas Joghurt einspritzen. Mit Heidelbeeren das Einspritzloch verdecken und ausgarnieren.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/haushalt/-/id=2244116/nid=2244116/ did=3731500/knj1lf/index.html

Stichworte: Backen, Heidelbeere, Muffin, Obst
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum