Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gefüllte Gurken in Kräutersauce

4 Portionen

Zutaten

  • 200 g Grünkern
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bd. Suppengrün
  • 1 Bd. Dill
  • 1 Bd. Schnittlauch
  • 1 Bd. Petersilie
  • 100 g Magerquark
  • 50 g gem. Haselnüsse
  • 1 Eigelb
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • 2 mittelgr. Schmorgurken
  • 1/4 l Gemüsebrühe (instant)
  • 50 g Emmentaler-Käse
  • 150 g Schlagsahne
  • 1 EL Weizen-Vollkornmehl (evtl. mehr)

Grünkern in reichlich Wasser über Nacht im Kühlschrank einweichen.

In dem Einweichwasser aufkochen und ca. 20 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 kochen. Abgießen und abkühlen lassen.

Zwiebel und Suppengrün würfeln. Kräuter fein schneiden. Etwas Petersilie beiseite legen. Hälfte der Kräuter, Grünkern, Zwiebeln, Suppengrün, Quark, Nüsse und Eigelb verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gurken schälen, längs halbieren, entkernen. Mit der Grünkernmischüng füllen. In eine gerettete Auflauform setzen. Brühe angießen und zugedeckt im Backofen garen.

Schaltung: 200 - 220°, 2. Schiebeleiste v.u.

170 - 190°, Umluftbackofen 45 - 50 Minuten Käse reiben, 10 Min. vor Ende der Garzeit über die Gurken streuen.

Gurken herausnehmen. Schmorflüssigkeit und Sahne im Topf aufkochen, mit angerührtem Vollkornmehl binden, würzen und abschmecken. Kräuter hineinstreuen, die Gurken in der Kräuter- Sahnesauce anrichten.

Stichworte: Grünkern, Gurke, P4
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum