Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gefüllte Entenbrust mit Zwiebelgemüse

4 Portionen

Zutaten

  • 2 groß. Entenbrustfilets
  • 1 klein. Porreestange
  • 250 g Knollensellerie
  • 1 klein. Möhre
  • Salz
  • Pfeffer , schwarz a.d.M.
  • 2 EL Öl
  • 500 g Rote Zwiebeln
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Vollrohrzucker
  • 2 EL Balsamessig
  • 2 mittl. Äpfel , säuerlich
  • Salbeiblätter

Je eine Tasche in die Filets schneiden. Porree, Sellerie, Möhre putzen, abbrausen, sehr fein würfeln. mit Salz, Pfeffer würzen. In die Filets geben. mit Küchengarn binden. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Filets im Öl rundum kräftig anbraten. Bei schwacher Hitze ca. 10 Min. schmoren. In eine Auflaufform legen, Haut nach oben, und im Ofen weitere 20 Min. knusprig braten. Zwiebeln schälen, in Spalten schneiden. In Butter glasig dünsten. Zucker darüber streuen, karamelisieren lassen. Essig angießen. Äpfel abbrausen, halbieren, entkernen, in Spalten schneiden. Unterheben, 5 Min. erhitzen. Würzen und Salbeiblätter zugeben. Fleisch in Scheiben schneiden, mit Apfel-Zwiebel-Gemüse anrichten.

Menü: - Suppe Kraftbrühe mit Apfelspalten - Vorspeise Salat mit Geflügelleber und Portweinapfel - Hauptgericht Gefüllte Entenbrust mit Zwiebelgemüse - Dessert Karameläpfel mit Vanilleschaum Zubereitungszeit: ca.70 Min.

Pro Portion: ca. 720 kcal

Stichworte: Apfel, Dunkel, Ente, Geflügel, Menü
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum