Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Aprikosen eingelegt

???

Zutaten

  • Für 3 kg Aprikosen:
  • 1 l Wasser
  • 500 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • Einmachgläser
  • Sterilisiergerät (Einkochtopf)

Utensilien:

  • 1 Nußknacker
  • Glasschalen

Verwenden Sie einwandfreie Aprikosen mit festem Fruchtfleisch.

Aprikosen waschen und abtrocknen. Mit dem Messer halbieren und beiseite stellen. Aprikosensteine zerschlagen, von den Mandeln die schönsten auswählen, schälen und spalten.

Die zuvor ausgekochten und abgetrockneten Einmachgläser dachziegelartig jedoch locker mit den Aprikosen bis knapp unter den Glasrand auffüllen. Einige von den Aprikosenmandeln hinzufügen, ungefähr 12 pro Literglas. Wasser mit Zucker und der Vanilleschote 5 Minuten aufkochen und danach 5 Minuten ruhen lassen, anschließend bis kurz unter den Glasrand über die Aprikosen gießen. Luftdicht abschließen und 10 Minuten kochend sterilisieren.

Im Sterilisiergerät abkühlen lassen. Dunkel und kühl lagern. Im Winter können Sie die eingelegten Aprikosen für Kuchenbeläge und Desserts verwenden. Auch einer Sangria geben Sie damit ein sommerliches Aroma.

- Land : Frankreich - Region : Midi-Pyrénées - Dauert ca. : 00 h 55 min.

- Garzeit : 10 min.

- Zubereitungsz. : 45 min.

- Schwierigkeit : Einfach - Preis : Preiswert

Stichworte: Aprikose, Desserts, Familienkreis, Festessen, Im, Konserven, Obst, Sommer
* Quelle A La Carte - Kochen mit ELLE 2.0 CD-ROM

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum