Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gedünstete Weinäpfel mit Krone

4 Portionen

Zutaten

  • 4 mürbe Äpfel (500 g)
  • am besten Boskop
  • 1/4 l Weißwein
  • 50 g Zucker
  • Saft von einer Zitrone
  • 80 g Speisequark, mager
  • 100 g Sahne

erfasst von: Gisela Bromberg

  • aus: Schlemmen auf Taille von Frieda Maul

Die Äpfel schälen und mit einem Ausstecher das Kerngehäuse herausstechen.

Den Wein mit 30 g Zucker und dem Zitronensaft zum Kochen bringen und die Äpfel darin garziehen lassen. Den Quark mit 30 g Zucker und der Sahne schaumig rühren. Die garen Äpfel mit dem Kochsaft auf Glasteller verteilen.

Den Quark in einen Spritzbeutel füllen, auf jeden Apfel eine Krone spritzen und dann servieren.

Pro Person etwa 240 kcal und 8 g Fett.

Stichworte: Sahne, Speisequark, Weißwein
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum