Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gebratener Spargel

Zutaten

  • 4 EL Sojasauce
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1/2 TL Sambal Oelek
  • 3 TL Zucker
  • 400 g Rinderfilet
  • 1 kg grüner Spargel
  • 2 EL Öl
  • 20 g Butter
  • 1/4 l Gemüsebrühe, inst.
  • 1 Bd. Frühlingszwiebeln
  • 1 TL Speisestärke

Sojasauce, Zitronensaft, Sambal Oelek und Zucker zu einer Soße verrühren. Rinderfilet in 8 gleichgroße Scheiben schneiden und in der Soße ca. 30 Min. marinieren.

Spargel waschen, das untere Drittel schälen. Die Stangen schräg in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Öl und Butter erhitzen, die Spargelstückchen darin anbraten, Gemüsebrühe zugießen, etwa 10 Min. zugedeckt garen.

Frühlingszwiebeln putzen, waschen, ebenfalls schräg in 3 cm lange Stücke schneiden; zum Spargel geben, 3 Min. garen. Das Gemüse mit der Schaumkelle herausnehmen, warm halten. Das Fleisch in dem Gemüsesud etwa l Min. von jeder Seite dünsten, herausnehmen, anrichten, warm halten.

Speisestärke mit der Marinade verrühren, in den Sud geben, aufkochen. Das Gemüse unterheben, falls nötig nachwürzen. Die Soße über das Fleisch geben.

Stichworte: Filet, Fleisch, Rind, Spargel
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum