Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gebratener Seehecht (Dorsch, Kabeljau) m. Pilzen u. Tomaten

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Gebratener Seehecht (Dorsch, Kabeljau) m. Pilzen u. Tomaten
Kategorien: Dorsch, Fisch, Pilz, Tomate
     Menge: 1 Rezept
 
      1     Kilo  Seehecht Oder Goldbarsch, 
                  -- Dorsch,
                  Kabeljau, Wittling,Seewolf
                  Schellfisch oder Seelachs
      4     Essl. Zitronensaft
                  Salz
                  Pfeffer
     40    Gramm  Butter für die Form
     50    Gramm  Schalotten
      1           Knoblauchzehe; gehackt
      2     Essl. Petersilie; gehackt
      4           Tomaten; geschält, entkernt 
                  -- gewürfelt
    200    Gramm  Champignons; in Scheiben
      1     Essl. Frisches Basilikum; gehackt
      4     Essl. Parmesan
     40    Gramm  Butterflocken
 
===============================Quel===================================
                  Fisch in der Küche
 
============================Erfass====================================
                  Renate Schnapka am 10.04.97
 
 
Den Fisch mit Zitronensaft säuern. Kurz vor der Zubereitung mit Salz
und Pfeffer würzen. In einer feuerfesten Form die Butter zergehen
lassen, Schalotten, Knoblauch und Petersilie hineinstreuen, leicht
andünsten. Den Fisch in die Form legen und in der Butter wälzen. Die
Tomaten mit den Pilzen und dem Basilikum vermischen und den Fisch damit
bedecken, leicht salzen und pfeffern. Den Parmesan darüberstreuen und
mit Butterflocken belegen. Im vorgeheizten Ofen bei 200-220°C etwa 30
Min. braten. Man serviert den Fisch in der Form.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum