Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gebratener Kürbis

4 Personen

Zutaten

  • 500 g Kürbisfleisch
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer, grobe Sorte

Dazu Olivenpaste

  • 250 g Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Oliven, schwarz, entsteint
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • Basilikum
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1/2 TL Honig, flüssig

Erfasst Am 12.10.00 Von

  • Barbara Langer Zeitschrift: "Reform- Rundschau" 10. 2000

1. Das Kürbisfleisch in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Kürbisscheiben von jeder Seite 3 - 4 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Olivenpaste bereiten: Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, dann die Haut abziehen, würfeln, Kerne und Flüssigkeit entfernen und das Fruchtfleisch fein würfeln.

3. Die Zwiebelund den Knoblauch schälen. Beides sowie die Oliven fein würfeln.

4. Die Gemüsewürfel mischen, würzen, abschmecken und zum Kürbis reichen.

Tip: Schafskäse und Bagütte ergänzen dieses Essen.

Stichworte: Beilage, Gemüse, Kürbis, P4
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum