Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gebratene Sardinen

4 Personen

Zutaten

  • 600 g frische Sardinen
  • 200 g Paniermehl
  • 3 Eier
  • Öl zum Braten
  • Mehl
  • 1 Zitrone
  • Salz

Die Sardinen putzen: Kopf entfernen, Sardinen ausnehmen, waschen und mit Küchenpapier abtrocknen. Die Fische aufklappen und leicht flachdrücken. Immer zwei Fische mit der Innenseite aufeinander pressen und in Mehl wenden.

Eier mit etwas Salz verquirlen und 2* Sardinen darin und dann in Paniermehl wenden.

In einer Pfanne reichlich Öl erhitzen und immer wenige Sardinen auf einmal braten. Wenn sie auf beiden Seiten goldbraun sind, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Salzen und mit Zitronenschnitzen servieren.

Garzeit: 15 Minuten
Vorbereitung: 30 Minuten
Stichworte: Fisch, Italien, P4, Sardine
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum