Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gebratene Nudeln mit Soja

Zutaten

  • 400 g Nudeln (Spaghetti)
  • 2 Rote Zwiebeln
  • 1 Bd. Frühlingszwiebeln
  • 2 Vollreife Tomaten
  • 200 g Sojabohnenkeime
  • - (frisch o. Glas)
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 EL Ketchup
  • 2 EL Helle Sojasauce
  • 1 TL Chinesische Sojasauce
  • 1 EL Eingelegte grüne
  • - Pfefferkörner

Nudeln bissfest kochen. Zwiebeln und geschälte Tomaten würfeln.

Frische Keimlinge blanchieren, Keimlinge aus dem Glas nur abtropfen lassen. Öl in einer hochwandigen Pfanne erhitzen, Keimlinge anbraten und herausnehmen. Dann Zwiebeln darin glasig braten. Nudeln mit der Hälfte der Tomaten, dem Ketchup und den Saucen zugeben und 3 bis 4 Min unter ständigem rühren braten. Zum Schluß Keimlinge und Pfeffer unterrühren und mit den restlichen Tomatenwürfeln garnieren.

Variationen: :Wer es etwas schärfer mag, kann den Ketchup durch 1 El Sweat & Sour-Sauce und den Pfeffer durch eine gehackte Chili-Schote ersetzen.

:Zum Schluß 2 Eier verquirlen, über das Gericht gießen und stocken lassen.

Beilage: Blattsalat mit Vinaigrette Pro Person ca. 290kcal

Stichworte: Nudel, P4, Teigware, Tomate
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum