Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gebratene Kalbsschulter "Agrodolce" mit Mohngnocchi

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Gebratene Kalbsschulter "Agrodolce" mit Mohngnocchi
Kategorien: Banane, Kalb, Sauce, Teigware
     Menge: 6-8 Personen
 
    1.2     Kilo  Kalbfleisch (aus der dicken 
                  -- Schulter)
                  Salz, weißer Pfeffer
    100    Gramm  Geklärte Butter
     60    Gramm  Schalotten (fein 
                  -- geschnitten)
     10    Gramm  Ingwer
      1           Banane
      6     Essl. Himbeeressig
    400       ml  Kalbsjus
    160    Gramm  Butter
                  Salz, weißer Pfeffer
                  Maisstärkemehl
 
===========================Für Die ===================================
    750    Gramm  Mehlig kochende Erdäpfel
    190    Gramm  Griffiges Weizenmehl
                  Salz
                  Muskatnuss
           Wenig  Milch
           Etwas  Geklärte Butter
                  Gemahlener Mohn
 
===============================Que====================================
 
Kalbfleisch mit Salz und weißem Pfeffer würzen, in etwa der Hälfte der
Butter von allen Seiten gut anbraten. Im Rohr bei 150 °C zugedeckt ca.
2 Stunden garen. Zwischendurch immer wieder mit dem eigenen Saft
übergießen und mit der restlichen Butter bepinseln.
Fertig gegartes Fleisch aus der Pfanne nehmen, Bratensatz mit etwas
Wasser loskochen. In einer anderen Pfanne Schalotten in Butter
anschwitzen, Ingwer beigeben und leicht bräunen. Bananenscheiben
dazugeben und diese dünsten, bis sie fast zerfallen. mit Himbeeressig
ablöschen und weitere 2 Minuten köcheln lassen. mit Kalbsjus und
Bratensatz aufgießen, zugedeckt ca. 25 Minuten kochen.
Passieren und mit übriger Butter montieren. Nach Bedarf mit
Maisstärkemehl binden. mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 Für die Gnocchi Erdäpfel kochen, schälen, pressen, auskühlen lassen
und mit den restlichen Zutaten zu einem Teig kneten. Sofort zu Gnocchi
verarbeiten. In Salzwasser ca. 7 Minuten köcheln lassen, danach in
kaltem Wasser abschrecken. Vor dem Servieren in einer Mischung aus Mohn
und geklärter Butter schwenken.
 Kalbsschulter in Scheiben schneiden, mit der Sauce und den Mohngnocchi
anrichten.
 Getränk: Blaufränkisch 2000, Weingut Hundsdorfer, eleganter Rotwein
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum