Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gebratene Jakobsmuscheln auf Blattspinat

2 Portionen

Zutaten

  • 12 Jakobsmuscheln
  • 2 Limetten
  • 300 g Blattspinat
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 cl Pernod
  • 20 g Butter
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Spinat waschen, abtropfen lassen und die Stiele entfernen. Knoblauch fein schneiden.

Die Jakobsmuscheln längs aufschneiden und dabei den Muskel durchtrennen. Die Muscheln aus der Schale nehmen und von Sand befreien. Muscheln auf Küchenkrepp legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann in einer Pfanne mit sehr heißem Olivenöl von beiden Seiten je 1 Minute braten. In einer separaten Pfanne den Knoblauch ganz kurz in Butter schwenken, dann Spinat und Pernod zugeben und mit Salz und Muskat würzen. Spinat nur 2 Minuten garen, dann anrichten. Die Muscheln auf den Spinat setzen. Aus 2 EL Olivenöl und Limettensaft eine Sauce aufschlagen und diese über die Muscheln geben. Mit Pfeffer aus der Mühle bestreuen und servieren.

Stichworte: Fisch, Gemüse, Hauptspeise, Jakobsmuschel, Spinat
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum