Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gebratene Heringe (Stegte Sild)

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Gebratene Heringe (Stegte Sild)
Kategorien: Einfach, Fisch, P5
     Menge: 1 Keine Angabe
 
     10           Heringe, ca. 1 1/2 kg
    100    Gramm  Roggenmehl
                  Butter
                  Salz
                  Gemahlener schwarzer Pfeffer
      3           Zitronen
                  Petersilie oder Dill
 
 
 Die ausgenommenen, entschuppten und evtl. entgräteten Heringe gut
spülen und abtrocknen. In gewürztem Roggenmehl wenden und in der gut
gebräunten Butter 3-4 min. auf jeder Seite goldgelb und knusprig
braten. Aufpassen, dass die Heringe nicht anbrennen.
 Zu den gebratenen Heringen gekochte Kartoffeln servieren, die entweder
mit gehackter Petersilie oder Dill bestreut sind, und dazu eine halbe
Zitrone pro Person und den Bratenfond, dem man noch etwas Butter
zugegeben hat, reichen.
 Ist ein einfaches aber leckeres Essen für 4-5 Personen.
 21.01.1994  
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum