Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gebratene Gänseleber mit Champignons in Balsamico

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Gebratene Gänseleber mit Champignons in Balsamico
Kategorien: Fleisch, Gans, Geflügel, Gemüse, Hauptspeise, Kloss
     Menge: 4 Portionen
 
    600    Gramm  frische Gänseleber
      8           Champignons (gesäubert und 
                  -- blättrig geschnitten)
      2           rote Zwiebeln
      2           Fleischtomaten
      1     Essl. Schnittlauchröllchen
                  Speiseöl
      2     Essl. Balsamico-Essig
                  Salz
                  weisser Pfeffer
 
=============================Ausse====================================
    750    Gramm  auf herkömmliche Art fertig 
                  -- gekochter Rotkohl
      1           Tas. Schattenmorellen aus 
                  -- dem Glas
      6           Kartoffelklösse
                  Butter
 
===============================Que====================================
 
Die Gänseleber (Sie können auch andere Geflügelleber verwenden) von
grossen Adern und Sehnen befreien. Die Zwiebeln schälen und in sehr
feine Würfel schneiden. Die Tomaten mit dem Messer oben über Kreuz
einritzen, kurz in kochendes Wasser tauchen, die Haut abziehen,
halbieren, entkernen und in feine Würfel schneiden.
 Nun in der heissen Pfanne mit etwas Speiseöl die mit Salz und Pfeffer
gewürzten Leber-Scheiben von beiden Seiten je eine knappe Minute
anbraten, dann die Zwiebeln hinzugeben. Kurz anziehen lassen, dann
kommen die Tomatenwürfel, die Champignonscheiben und die
Schnittlauchröllchen dazu. Alles kurz anschwitzen, dann mit
Balsamico-Essig ablöschen und mit Pfeffer und Salz nachschmecken.
 Den bereits fertig zubereiteten Rotkohl mit den Schattenmorellen
vermischen. Die erkalteten Kartoffelklösse in Scheiben schneiden; diese
in Butter von beiden Seiten braten. Salzen und pfeffern.
 O-Titel: Gebratene Gänseleber mit Champignons in Balsamico-Vinaigrette
mit Kirschrotkraut und gebratenen Kartoffelklössen
http://www.wdr.de/tv/aks/krisenkochtipp/themen/g/gänseleber.html 
:Quelle     : Wdr Spitzenkochtipp, :Quelle     : Aktuelle Stunde,
16.11.2000; :Quelle     : zubereitet von Küchenchef Walter Stemberg im
:Quelle     : Haus Stemberg in Velbert-Neviges
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum