Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gebratene Froschschenkel

Zutaten

  • 250 g Froschschenkel, tiefgekühlt
  • 1/2 l Milch
  • 1 EL Mehl
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stengel Petersilie
  • 1/4 Zitrone

Die tiefgekühlten Froschschenkel mit kalter Milch bedecken und darin in 1-2 Stunden langsam (!) auftauen lassen.

Herausnehmen, sorgfältig mit Küchenkrepp trocknen und in Mehl wenden.

In einer Bratpfanne oder Griddle die Butter erhitzen und die Froschschenkel in 10-15 Minuten bei mittlerer Hitze unter öfterem Wenden von beiden Seiten knusprig braten.

In der Zwischenzeit Knoblauch und Petersilie fein hacken. Die Froschschenkel auf einer vorgewärmten Servierplatte anrichten und mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Petersilie bestreuen. mit einem Stück Zitrone servieren.

Source: Leichte Küche Rhonetal

Stichworte: Froschschenkel, News, P2, Vorspeise
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum