Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gebratene Calamari forbesi mit Fenchelsalat

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Gebratene Calamari forbesi mit Fenchelsalat
Kategorien: Meeresfrüchte
     Menge: 4 Portionen
 
    600    Gramm  Calamari forbesi
      3           Fenchelknollen
      1     Teel. Fenchelsamen
      1           Zitrone
      2           Orangen
                  etwas Salz
      6     Essl. Olivenöl
      2           Knoblauchzehen
      4           Zweige Thymian
 
===============================Que====================================
 
 Die Calamari putzen und der Länge nach aufschneiden. In beide Seiten
ein feines Gittermuster schneiden.
 Den Fenchel in sehr feine Scheiben schneiden (am besten auf der
Brotschneidemaschine).
 Die Fenchelsamen im Mörser zerstoßen. Von der Zitrone den Saft
auspressen. Die Orangen dick schälen, so dass keine weiße Haut mehr am
Fruchtfleisch ist und die Orangenfilets auslösen.
 Fenchel in eine Schüssel geben, mit Salz und Fenchelsamen würzen.
Zitronensaft und ca. 3 EL Olivenöl zugeben und gut vermischen.
Orangenfilets zugeben und den Salat abschmecken.
 In einer Pfanne 3 EL Olivenöl erhitzen, angedrückte Knoblauchzehen,
Thymianzweige und Calamari zugeben. Mit Salz würzen und kurz und
kräftig braten.
 Die Calamari anrichten und mit dem Fenchelsalat anrichten. Dazu
Baguette servieren.
 Nährwerte / Portion: 347 kcal, 17 g Kohlenhydrate, 29 g Eiweiß, 17 g
Fett  
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum