Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gebackener Schafskäse auf Gurken

Zutaten

  • 300 g Milder Schafskäse
  • 1 Ei
  • Salz
  • Oregano
  • Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Haferflocken
  • 1 Salatgurke
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zitrone; unbehandelt
  • 4 EL Essig
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • Paprikapulver
  • 500 g Pflanzenmargarine

Käse in Würfel schneiden. Ei mit Pfeffer verquirlen. Knoblauchzehe pellen, feinst hacken und hinzufügen. Käsewürfel im Ei wenden und mit Haferflocken panieren. Gurke waschen und mit Schale in dünne Scheiben schneiden. Auf 4 Tellern anrichten. Zwiebel fein würfeln.

Von der Zitronenschale eine Hälfte abreiben, die andere dünn abschälen und in feine Streifen schneiden. Zitronensaft auspressen.

Für die Marinade Essig, Zitronensaft, geriebene Zitronenschale, Salz, Pfeffer sowie Oregano, Zwiebel und Öl verquirlen, über die Gurkenscheiben geben und mit Zitronenstreifchen garnieren.

Margarine in einem hohen Kochtopf erhitzen und die panierten Käsewürfel darin 5 Minuten goldbraun ausbacken. mit der Schaumkelle herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Auf den Gurkenscheiben mit Paprikapulver bestreut servieren.

Stichworte: Käse, P4
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum