Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gebackener Mozzarella auf Rucola-Tomaten-Salat

4 Personen

Zutaten

  • 2 Kugeln Mozzarella ā 125 g
  • Weißer Pfeffer & Salz
  • - frisch aus der Mühle
  • 2 Eier
  • 2 EL Mehl
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 EL Parmesan, gerieben
  • 200 g Ruccola
  • 3 Tomaten (ca. 500 g)

MARINADE

  • 3 EL Balsamicoessig
  • 1/2 TL Zucker
  • ; etwas Salz
  • 2 EL Süße Chillysauce
  • 8 EL Olivenöl
  • 2 EL Butter

NOTIERT VON K-H BOLLER 11/O1

  • Zubereitung:
  • Den Mozzarella in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz und
  • Pfeffer würzen. Die Eier in einer Schüssel aufschlagen und kurz
  • aufrühren. Die gewürzten Mozzarellascheiben erst in Mehl, dann in Ei
  • und zum Schluss in der Semmelbrösel-Parmesanmischung panieren. Rucola
  • und Tomaten waschen und in Streifen schneiden.

Für die Marinade alle Zutaten bis auf das Öl kräftig aufrühren. Das Öl anschließend tropfenweise einlaufen lassen. Den Salat marinieren und auf Teller arrangieren.

Die Butter in einer Pfanne erhitzen und den panierten Mozzarella beidseitig goldgelb ausbacken.

Stichworte: Bayern, Käse, P4, Ruccola, Tomate;

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum