Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gebackene Zwiffl (Gebackene Zwiebel)

Zutaten

  • 600 g Zwiebeln
  • 40 g Butter oder Schmalz
  • 1 EL Honig
  • 1/8 l Weisswein
  • 4 EL Süsse Sahne
  • 2 EL Gehackte Kräuter
  • -Salz

Gebackene Zwiebeln - sie schmeckten den Tegernseer Mönchen nicht nur gut, sondern es wurden ihnen auch heilende Kräfte nachgesagt.

Die Zwiebeln schälen, und in gut 1 cm dicke Scheiben schneiden. Das Fett zerlassen, den Honig darin auflösen und die Zwiebelscheiben zugeben. Kurz anbraten, den Wein zugiessen und zugedeckt 20-30 Minuten schmoren lassen.

Salzen, mit der Sahne binden und mit den Kräutern abschmecken.

Ein wunderbarer Pommes-Ersatz....

Stichworte: Gemüse, Gratin, P5, Zwiebel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum