Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gebackene Zwiebeln in Balsamessig

Zutaten

  • Rote Zwiebeln
  • Balsamessig (Aceto Balsamico)

Zwiebeln ungeschält auf ein Backblech (auffangfähig, wegen austretendem Saft, sonst Auflaufform o. ä.) setzen. Bei 160°C (Gas Stufe 1) etwa 1 Stunde backen. Abkühlen lassen. mit scharfem Messer beide Enden abschneiden. (Klebt und ist flutschig!) mit einer Hand die Pelle zusammendrücken, so dass die Innenzwiebel herausflutscht.

Halbieren, in eine flache Schale geben, mit Balsamessig beträufeln.

Mindestens 1 Stunde marinieren. (Am besten über Nacht bzw. den Tag.) (Nette Abendbrot- oder Nudelbeilage) Leichte Abwandlung eines Rezepts aus "Das Zen Kochbuch für Vegetarier" von Edward E. Brown, München: Heyne, 1994 (Tb, 15,90 Dm, enthält viele originelle Rezepte und einige etwas banale Gedichte)

Stichworte: Beilage, Zwiebel
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum