Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gebackene Rotkohlrollen mit Schweinefilet

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Gebackene Rotkohlrollen mit Schweinefilet
Kategorien: Fleisch, Gemüse, P6, Schwein
     Menge: 1 Keine Angabe
 
     50    Gramm  Sultaninen
      4           Calvados
 
===========================Fuer De====================================
    250    Gramm  Mehl
      1     Spur  Salz
      5     Essl. Pflanzenöl
    1/8      Ltr. Lauwarmes Wasser
 
=========================Fuer Die ====================================
      1           Zwiebel; gehackt
      1     Essl. Pflanzenöl
    600    Gramm  Tk-Apfel-Rotkohl
                  Nelkenpulver
                  Salz
                  Pfeffer
      1           Eigelb
 
==========================Weitere ====================================
                  Fett für das Backblech
    250    Gramm  Spätzle
    600    Gramm  Schweinefilet; küchenfertig
      2     Essl. Schweineschmalz
                  Salz
                  Pfeffer
     50       ml  Apfelsaft
      1   Dose/n  Creme fraîche
 
===============================Que====================================
 
 Sultaninen im Calvados zugedeckt ziehen lassen.
Aus Mehl, Salz, Öl und Wasser einen Strudelteig bereiten, mit Öl
bestreichen, auf einen handwarmen Teller legen und mit einer
angewärmten Schüssel zugedeckt ca. 1/2 Stunde ruhen lassen.
Die feingehackte Zwiebel in Öl glasig dünsten, den Rotkohl dazugeben,
auftauen lassen und erwärmen.
Teig auf einer bemehlten Fläche ganz dünn ausrollen. Sechs Rechtecke
ausschneiden und den Rotkohl darauf verteilen, Ränder mit Eigelb
bestreichen und einwickeln. Die Rollen mit der Naht nach unten auf ein
gefettetes Backblech legen, dieses auf die mittlere Schiene des
vorgeheizten ( E-Herd: 200 °C )Backofens schieben und die Rotkohlrollen
ca. 30 Minuten goldbraun backen. Nach 20 Minuten kurz herausnehmen und
mit dem restlichen Eigelb bestreichen.
Spätzle nach Packungsanweisung zubereiten.
Das Schweinefilet salzen, pfeffern und in Schweineschmalz bei starker
Hitze rundherum anbraten. Auf mittlere Hitze herunterschalten und nach
5-8 Minuten mit Apfelsaft ablöschen. Calvados-Sultaninen und Creme
fraîche zugeben und alles einmal kurz aufkochen. Das in Scheiben
geschnittene Fleisch mit den Rotkohlrollen und der Sauce servieren.
 Nährwertangaben: Bei 6 Portionen pro Portion 2967 kJ/709 kcal, 35g
Eiweiss, 69g Kohlenhydrate, 29g Fett  
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum