Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Aal in Rotwein

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Aal in Rotwein
Kategorien: Aal, Fisch
     Menge: 1 Rezept
 
    500    Gramm  Aal, frisch, abgezogen
                  Pfeffer
                  Salz
      3     Essl. Olivenöl
 
============================Für Die===================================
    1/2     Teel. Zucker
    1/2     Teel. Estragonessig
      1     Essl. Butter
      2           Schalotten (mit Schale)
      1    klein. Stange Lauch
    100    Gramm  Zwiebel, gewürfelt
    125       ml  Portwein
    500       ml  Rotwein
    250       ml  Kalbsjus
      2           Champignons, geviertelt
      1           Knoblauchzehe
                  Petersilie
     10           Pfefferkörner, weiß
     60    Gramm  Butter, kalt
                  Pfeffer
                  Salz
 
======================Erfasst Am 04===================================
                  Heinz Thevis  Quelle: Gong, 
                  -- Heft 47/  1999
 
===============================Que====================================
 
Aal in 5cm große Stücke schneiden, würzen, in heißem Olivenöl anbraten,
im Ofen 10 Minuten fertigbraten. Sause: Zucker in einer Sauteuse
goldbraun karamelisieren, mit Essig ablöschen. Butter und Gemüse
zufügen, leicht andünsten. mit dem Portwein ablöschen und um die Hälfte
einkochen. Rotwein angießen, wieder um die Hälfte reduzieren. Kalbsjus,
Champignons und Gewürze zufügen, rund 1/2 Stunde köcheln lassen;
Pfefferkörner in den letzten 10 Minuten zugeben. Durch ein Tuch
passieren, noch einmal aufkochen, die kalte Butter einschwenken, Sauce
abschmecken. Dazu passen Lauchzwiebeln und Kartöffelchen. : Quelle: Aus
dem Buch "Highlights" von Eckart Witzigmann : Nikol-Verlag, Hamburg
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum