Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gazpacho

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Gazpacho
Kategorien: Gurke, Juni, Kalt, P4, Paprika, Suppe, Tomate
     Menge: 4 Personen
 
    800    Gramm  Vollreife Tomaten
      2           Zwiebeln
      2           Knoblauchzehen
      1           Salatgurke, ca. 600 g
      2           grüne Paprikaschoten
      2   Scheib. Weißbrot
      5     Essl. Olivenöl
      3     Essl. Sherryessig
                  etwas Salz
                  etwas schwarzer Pfeffer aus 
                  -- der Mühle
 
===============================Que====================================
 
Die Tomaten über Kreuz einritzen, kurz überbrühen, abschrecken und
enthäuten. Dann vierteln, entkernen und von den Stielansätzen befreien.
Das Fruchtfleisch würfeln.
 Die Zwiebeln, den Knoblauch und die Gurke schälen. Die Paprikaschoten
vierteln, putzen, waschen und trockentupfen.
 Dann 1 Zwiebel, 1/2 Paprikaschote und die Gurke in feine Würfel
schneiden. Das Gemüse getrennt in Schälchen beiseite stellen.
 Die Tomaten, die restlichen Paprikaschoten, die restliche Zwiebel, den
Knoblauch und das Brot mit dem Olivenöl und dem Sherryessig in einem
Mixer fein pürieren. Das Püree mit kaltem Wasser auf 1 l Gesamtmenge
auffüllen und mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Alles im
Kühlschrank mindestens 1 Stunde zugedeckt durchziehen lassen.
 Die Suppe in Teller geben. Die fein gewürfelten Zutaten dazureichen.
Das Gemüse nach Belieben auf die Suppe streuen.
:Zusatz         : 
:               : Kühlzeit:
:               : ca. 1 Std.
:               : Zubereitungszeit:
:               : ca. 30 Min.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum