Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Garnelensalat mit Meerrettich-Schaum

4 Portionen

Zutaten

  • 4 Fleischtomaten
  • 1/2 Salatgurke
  • 4 Champignons
  • 500 g frische, gepulte Garnelenschwänze (oder Krabben)
  • 1 Zitrone (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 80 ml Mayonnaise
  • 80 ml geschlagene Sahne
  • 1 Orange (Saft)
  • 1/2 EL Zucker
  • 1 EL geriebener Meerrettich
  • 2 EL Schnittlauch (klein geschnitten)
  • 4 groß. Salatblätter

1.Tomaten enthäuten, halbieren, Kerne entfernen und in kleine Würfel schneiden 2.Salatgurke schälen, längs halbieren, Kerne entfernen und in dünne Scheiben (Halbmonde) aufschneiden 3.Champignons säubern, waschen und in dünne Scheiben schneiden 4.das Gemüse und die Garnelen in einer Schüssel mit Zitronensaft marinieren und leicht würzen 5.für den Meerrettichschaum Mayonnaise, geschlagene Sahne, Zitronen- und Orangensaft, Zucker und den geriebenen Meerrettich in einer Schüssel verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten: Jeweils auf einem Teller ein großes Salatblatt auslegen, darauf den Garnelensalat anrichten, mit Meerrettichschaum überziehen und mit Schnittlauch bestreuen. Dazu reicht man warme Baguettes.

http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/kpsarchiv/2000/02/285.html

Stichworte: Garnelen, Krabben, Meerrettich, Salat, Vorspeise
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum