Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Frühlingszwiebeln aus dem Ofen

6 Portionen

Zutaten

  • 4 Bd. Frühlingszwiebeln; ca. 18 Stück
  • 500 g grobes Salz

Dip 1

  • 2 reife Avocados
  • 1/2 Zitrone, Saft
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Magerquark
  • 1 Prise Cayenne

Dip 2

  • 200 g griech. Schafskäse
  • 100 g Crème fraîche
  • 1 EL Zitronensaft
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Bd. Rauke

Nach Einem Rezept Aus Elle

  • erfasst: P. Hildebrandt

Frühlingszwiebeln gut waschen, die grünen Teile abschneiden und anderweitig verwenden. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Eine große Gratinform mit dem Salz ausstreuen und die Zwiebeln hineinsetzen. Im Ofen (Mitte) 30 Minuten goldbraun garen.

Für Dip 1 die Avocados halbieren und den Stein entfernen. Fruchtfleisch aus der Schale lösen, mit Zitronensaft und Quark im Mixer pürieren. In eine Schüssel füllen, mit Salz, Pfeffer und Cayenne abschmecken.

Dip 2: Käse mit der Gabel zerdrücken, mit Creme fraîche und Zitronensaft verrühren. Knoblauch dazupressen. Rauke waschen, ohne Stiele fein hacken und unterziehen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Lauchzwiebeln lauwarm mit beiden Dips zum Aperitif reichen.

Stichworte: Gemüse, Vorspeisen, Zwiebeln
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum