Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Frühlingsgemüse-Eintopf mit Kräuterpesto

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Frühlingsgemüse-Eintopf mit Kräuterpesto
Kategorien: Eintopf, Gemüse, Kräuter, Pesto
     Menge: 6 Portionen:
 
    400    Gramm  Kartoffeln
    350    Gramm  Bundmöhren
    350    Gramm  Kohlrabi
    400    Gramm  Spitzkohl
    100    Gramm  Zuckerschoten
    100    Gramm  Brunnenkresse
      1     Bund  glatte Petersilie
      1     Bund  Kerbel
    1/2     Bund  Dill
    100    Gramm  frisch geriebener Parmesan
      3     Essl. Olivenöl
                  Salz
                  schwarzer Pfeffer (a. d. 
                  -- Mühle)
    1.4      Ltr. Gemüsefond (a. d. Glas)
 
===============================Que====================================
 
1. Die Kartoffeln schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die
Möhren putzen und schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Kohlrabi
schälen, halbieren und in 1A cm dünne Spalten schneiden. Spitzkohl
putzen, entblättern und in 3 cm große Stücke schneiden. Zuckerschoten
putzen.
 2. Die Kräuter grob hacken, mit dem Parmesan und dem Olivenöl in der
Moulinette fein pürieren. Anschließend salzen und pfeffern.
 3. Gemüsefond aufkochen, salzen und pfeffern. Kartoffeln, Möhren und
Kohlrabi dazugeben und 12 Minuten bei milder Hitze kochen. Dann
Zuckerschoten und Spitzkohl dazugeben, weitere 3 Minuten garen. Den
Pesto unterrühren, den Eintopf eventuell nachwürzen und sofort
servieren.
:Zusatz         : 
:               : Zubereitungszeit:
:               : 45 Minuten
:Pro Person ca. :    206 kcal
:Pro Person ca. :    861 kJoule
:Eiweiss        :     11 Gramm
:Fett           :     11 Gramm
:Kohlenhydrate  :     14 Gramm
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum