Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Frühlingsgemüse auf Hirse-Pfannkuchen

4 Portion(en)s

Zutaten

  • 200 g Hirse
  • 1/2 l Gemüsebrühe; Instant
  • 1 Bd. Möhren
  • 250 g weißer Spargel
  • 250 g Zuckerschoten
  • Vollmeersalz
  • 125 g Butter
  • 2 Eier; (1) davon nur Eigelb
  • 4 Eier; (2)
  • weißer Pfeffer
  • 200 g Sahne
  • 50 g Käse; gerieben
  • Öl zum Backen
  • Kerbel; zum Garnieren

Hirse in die heiße Brühe rühren und aufkochen. Bei abgeschalteter Platte 20 Minuten ausquellen und dann erkalten lassen.

Das Gemüse waschen und putzen. Möhren und Spargel schälen und in lange, schräge Scheiben oder Stücke schneiden. Das Gemüse getrennt in wenig Salzwasser bißfest garen.

Für die Sauce Butter schmelzen. Die Eigelb (1), Salz, Pfeffer und etwas Spargelwasser in einer Schüssel schaumig schlagen und auf einem Wasserbad unter Rühren zu einer cremigen Masse verarbeiten. Zum Schluss in dünnem Strahl die Butter zufügen. Dabei kräftig weiter schlagen, weil die Sauce sonst gerinnt.

Eier (2) trennen, Sahne, Käse und die Eigelb (2) unter den Hirsebrei rühren.

Das Eiweiß (2) steif schlagen und locker unterheben. In Öl bei mittlerer Hitze pro Person 2 Pfannkuchen backen. mit Gemüse und Sauce hollandaise anrichten, mit Kerbel garnieren.

Stichworte: Eierspeise, Hirse, Pfannkuchen, Pikant, Vollwertig
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum