Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Frühlings-Kartoffeltopf

4 Portionen

Zutaten

  • 2 Zwiebeln
  • 400 g Mett
  • 1 Ei
  • 2 EL Paniermehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 40 g Parmesan, geriebener
  • 4 EL Öl
  • 1 Bd. Suppengrün
  • 500 g Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 300 g Frühkartoffeln
  • 250 g Zuckerschoten
  • 300 g Spitzkohl in Streifen geschnitten

Zwiebel in Ringe schneiden. Mett mit Ei, Paniermehl, Salz, Pfeffer und Parmesan verkneten, kleine Klößchen reimen. 2 EL Öl in Pfanne erhitzen, Zwiebelringe braten. Mettbällchen 8 Min. braten. Suppengrün putzen, grob zerkleinern, Tomaten halbieren, zweite Zwiebel und Knoblauch grob hacken, in 1,5 l Wasser zum Kochen bringen. l TL Salz, 1/2 TL Pfeffer zufügen, 30 Min. köcheln. Brühe durch ein feines Sieb gießen, leicht ausdrücken. Kartoffeln waschen, würfeln, ca. 15 Min. in der Brühe kochen. Danach Spitzkohlstreifen und Zuckerschoten 15 Min. in der Brühe köcheln. Kartoffeln Hinzufügen. Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mettbällchen und Zwiebelringe dazu anrichten.

Stichworte: Eintopf, Kartoffel
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum