Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Aal gebraten

Zutaten

  • 875 g Aal
  • Salz
  • 1 Zitrone
  • 1 Lorbeerblatt
  • 50 g Butter

Aal ausnehmen, säubern. In 10 cm lange Stücke schneiden. Salzen.

Nebeneinander in eine feuerfeste Form legen. Zwischen die Aalstücke Zitronenscheiben ohne Kerne und je ein Stückchen Lorbeerblatt legen.

Butter über den Fisch verteilen. Im heissen Backofen etwa 30 Minuten schön braun braten.

Ein schnelles kräftiges Mittagessen. Oder ein einfaches Gästeessen für alle Fischliebhaber.

Beilagen: Toastbrot ohne Butter, weil der Aal fett genug ist. Oder Petersilienkartoffeln und Gurkensalat.

Zubereitung 35 Minuten
Vorbereitung 20 Minuten
Stichworte: Aal, Fisch, P4
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum