Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Fruchtiger Camembert mit Pfirsich-Chili-Kruste

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Fruchtiger Camembert mit Pfirsich-Chili-Kruste
Kategorien: Brot, Gemüse, Milchprodukt, Obst
     Menge: 4 Personen
 
      4           Camembert (halb gereift)
      4   Scheib. Dreikorntoast (rund 
                  -- ausgestochen)
      2     Teel. Feigen- oder Estragonsenf
     12           Rote Mangoldblätter
      1    klein. Bund Rucola
                  Kruste
      2           Pfirsiche entsteint
      2           Frühlingszwiebeln
      2     Essl. Mango-Chutney
      1     Essl. Geröstete Pinienkerne
    1/2     Teel. Chiliflocken
      2     Teel. Blütenhonig
      1           Limette; den Saft
 
============================== MAR====================================
      2     Essl. Olivenöl
     20       ml  Weißen Balsamico
     20       ml  Apfelsaft
                  Salz, Pfeffer, Zucker
 
===============================Que====================================
 
 Zubereitung (circa 25 Minuten):  Toastscheiben in der Pfanne trocken
anrösten und mit dem Senf bestreichen. Anschließend Camembert darauf
legen.
 Alle Zutaten für die Kruste gut vermengen, mit Salz leicht abschmecken
und alles auf die Camemberts verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei
circa 175 Grad Oberhitze circa sechs bis acht Minuten überkrusten.
 Zutaten für die Marinade gut miteinander verrühren und abschmecken.
 Rucola großzügig von den Stielen entfernen, ebenso vom Mangold.
Beide Salate in Streifen zerteilen und auf einem Teller verteilen.
Die Marinade darüber träufeln, Camembert dazugeben und sofort servieren.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum