Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Frittierte Rotkohlbällchen

4 Personen

Zutaten

  • 500 g Rotkohl
  • 2 EL Apfelmus
  • 1 Zimtstange
  • 1 EL Honig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 ml Rotwein
  • 2 Schalotten
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 Apfel
  • 2 EL Speisestärke
  • 2 Eier
  • 40 g Mehl
  • Semmelbrösel zum Wenden
  • Öl zum Frittieren

Kohl waschen, putzen, in Streifen schneiden. Mit Mus, Zimt, Honig, Salz, Pfeffer, Wein mischen. 4 Std. marinieren.

Schalotten abziehen, in Spalten teilen. Im Schmalz dünsten. Kohl zufügen und würzen. Ca. 30 Min. dünsten.

Apfel schälen, entkernen und reiben. Zum Kohl geben. Stärke, wenig Wasser verquirlen. Kohl damit binden. Zimt entfernen. Abkühlen lassen. Aus der Masse Klöße formen, anfrieren. Eier verquirlen. Knödel in Mehl, Eiern, Bröseln wenden. Im Öl frittieren.

Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten
0 kcal
Eiweiß: 7 Gramm
Fett: 21 Gramm
Kohlenhydrate: 31 Gramm
Stichworte: Gemüse, Kohl, P4, Rotkohl
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum