Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Apfelrösti

Zutaten

  • 100 g Sultaninen
  • 1/2 dl Apfelsaft
  • 1 Zitrone, nur abgeriebene Schale
  • 750 g Äpfel
  • 1 EL Zitronensaft
  • 100 g Haselnüsse, gehackt
  • 250 g altbackenes Brot
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Margarine oder Butter
  • 4 EL Rohzucker
  • 1/2 TL Zimt
  • Zimtzucker, nach Belieben

Die Sultaninen im Apfelsaft einweichen, Zitronenschale zugeben. Die Äpfel halbieren, Kerngehäuse entfernen, vierteln und in feine Scheiben schneiden. Sofort mit dem Zitronensaft mischen.

Die Haselnüsse in der Bratpfanne ohne Fett kurz rösten. Herausnehmen und zur Seite stellen. Das Brot in möglichst dünne Scheiben schneiden und in derselben Pfanne im heißen Öl rösten. Herausnehmen und zur Seite stellen.

Margarine oder Butter in der Bratpfanne warm werden lassen, die Apfelscheiben zugeben und andämpfen. Zucker, Zimt und Sultaninen mit der Einweichflüssigkeit beifügen und 3-4 Minuten dämpfen. Brot und Nüsse druntermischen, kurz erwärmen. Auf eine vorgewärmte Platte anrichten und nach Belieben Zimtzucker und Milchkaffee dazu servieren.

Stichworte: Apfel, Brot, Januar, Süßspeise
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum