Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Frischlachs mit Gurken und Dill

Zutaten

  • 1 EL frischer Dill
  • 125 g Frischlachs-Filet
  • 100 g Salatgurke
  • 1 Tomate
  • 3 cl Weisswein
  • 2 EL Butter
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 dl Rahm
  • Salz
  • Pfeffer

Das Frischlachs-Filet in fingerdicke Streifen schneiden. Die Gurke waschen, der Länge nach halbieren, entkernen und in ca. 1 cm dicke Stäbchen schneiden. Die Tomate kurz blanchieren, häuten, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel kleinhacken. Knoblauch durchpressen.

1 El. Butter in einer kleinen Stielkasserolle erhitzen. Zwiebel und Knoblauch beigeben, kurz dünsten. Tomatenwürfel, Weisswein und Rahm zufügen und um ca. ein Drittel einreduzieren lassen. Dill beigeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, warm stellen.

1 El. Butter in einer grossen Teflonpfanne erhitzen. Die Gurkenstäbchen beigeben, kurz schwenken. Die Lachsstreifen zu den Gurkenstäbchen geben und kurz mitsautieren, sehr vorsichtig mischen. mit Salz und Pfeffer würzen.

Dinner for two vom 3.8.94 Vorspeise: Eier im Tomatennest Hauptspeise: Frischlachs mit Gurken und Dill Nachspeise: Aprikosenmousse im Schokoladenschälchen

Stichworte: P2
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum